Festplatten im Netapp SystemManager „broken“

Von | 20. April 2013

Kürzlich sorgte ein Anblick bei einem Kunden für kurze Schnappatmung bei mir.

Da sagte mir die Oberfläche vom SystemManager 2.1, dass 12 DISKS „broken“ sind. (eigentlich unmöglich, aber der Schockmoment war schon da)

Es stellte sich heraus, dass es sich hierbei um einen BUG handelt:

systemmanager

 

Den BUG-Advisory findet Ihr hier:

http://support.netapp.com/NOW/cgi-bin/bol?Type=Detail&Display=496938 (Achtung NOW-Account erforderlich)

Der BUG wurde mit DataONTAP 8.1.2 behoben. Bei dem Kunden war 8.1P1 im Einsatz.

 

Kategorie: Netapp Schlagwörter: , , , , ,

Über DerSchmitz

Teamleiter des NetApp Competence Centers Bechtle Bodensee, Senior Consultant und Blogger aus dem schönen Konstanz am Bodensee. Wenn ich nicht gerade in einem Rechenzentrum herumspringe, berate ich Kunden im IT Infrastruktur-Bereich. Das umfasst Storage, Server, Backup und Cloud-Einbindungen in IT Infrastrukturen. In meiner Freizeit sorge ich mich um meinen eigenen Garten, in dem ich mein eigenes Obst und Gemüse anbaue.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.