The Voice of Germany & Twitter

By | 6. Januar 2012

Es ist beschämend, wie ProSieben/Sat1 Twitter und andere soziale Netzwerke vergewaltigen um Quote zu machen.

Da wird während der Sendung was davon erzählt, dass DU live bei Twitter mit dabei bist und die Kanidaten sehen nach ihren Auftritten „sofort“ die Reaktionen auf Twitter.

Suche ich,während der Live Shows, nach dem Hashtag #voice bekomme ich keine von den Tweets angezeigt, die angeblich die Kandidaten zu sehen bekommen.

Habs auch mal selbst ausprobiert und einen netten Tweet an @TheVoiceGermany gepostet mit dem Hashtag #Voice.  Wurde natürlich nicht im Fernsehen ausgestrahlt.

Wenn ProSieben / Sat1 schon mit social Media „rummachen“ will dann bitte auch richtig. Stellt die Kanidaten vor eine Twitterwall und lasst die Tweets laufen. Aber bitte nicht so einen redaktionell zensierten Scheiß!

Wenn schon Tweets zeigen, dann ALLE!

Kommentar verfassen