Vom Tage: „Lautstärke“

By | 19. April 2011

Kollegin von ner Kollegin ruft an:
„Das Telefon von XY geht nicht, die hört nichts mehr“
Ich: „Ja ich kümmer mich gleich darum, sie soll bitte einmal die Telefoniersoftware ausschalten und wieder einschalten.“

10 Minuten später ….

Kollegin von ner Kollegin ruft wieder an:
„Die XY heult schon fast, weil sie im Telefon nichts hört“
Ich:“ JA ich komme gleich und helfe XY“

Ankunft am Arbeitsplatz von XY:

Sie: „Ich hör nichts im Telefon, hab den Computer schon neugestartet und das Telefon auch und ich hör immer noch nichts“
Ich: Gucke auf den PC, sehe Lautstärke des Telefons auf 0% gestellt, stelle Lautstärke höher, gehe Kommentarlos

Anmerkung: In unseren Gefilden ist es üblich, dass sich Lautstärkenregler AUTOMATISCH und ohne Zutun eines Menschen verstellen. Verantwortlich dafür, ist der sog. FluxPIBCAK Effekt, der durch „Wildrumklickeritiesweilichnichtweiswoichdraufklick“ hervorgerufen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.