Googles +1

By | 31. März 2011

All Welt redet drüber. Google bringt seinen eigenen Social-Button „+1“  raus.

 Über technische Hintergründe und was genau man machen muss will ich mich garnicht erst auslassen. Das haben schon genug andere gemacht:

http://0511web.de/2011/03/31/plusone-neuer-dienst-google-plus-eins/

http://www.golem.de/1103/82458.html

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,754109,00.html

Mir als Admin stellt sich nun die Frage, wie weit ich eine Homepage noch überfrachten muss ? Twitter-Button, Facebook-Button, +1 – Button, Digg, youtube, delicious, rss, studivz, google-buzz, etc.

So langsam reicht es mir mit den ganzen social Media Buttons, die man irgendwo einbinden kann/muss/sollte. Toll wäre ein „Mag ich Überall und nun lasst mich zufrieden Knopf“

Kommentar verfassen